Login / Registrieren
Willkommen im C / C++ Forum

farbentaub
online

Jepp, und Manu hat sich deswegen halb tot geärgert.


@Walez

Worms lohnt sich auf jeden Fall. Wir haben das gestern zu viert auf einer Konsole gezockt - da wird es schon recht eng auf der Karte. Auch wenn jeder irgendetwas gefunden hat, das er vermisst, hatten wir doch eine Menge Spaß.

Castlevania wir an mir vorbeigehen. Die nächsten Punkte werden in Oblivion gesteckt. Gestern kam übrigens wieder ein Update für Oblivion raus ...

Thunder_Burn
offline

Spielt hier eigenmtlich noch jemand ausser mir Guitar Hero auf seiner Box? Ibh bin total begeistert! Hab´ mittlerweile auf easy alle Songs mit 5 Sternen gespielt.

Allerdings sucke ich auf mittel so richtig ab. Ich komm´ mit 4 Tasten irgendwie nicht soooo zurecht. (hört auf zu lachen! ) Vor allem bei schnellen Tonfolgen (ja, ich benutze Hammer-ons und Pull off´s. )

Hab´ schon Tipps gesucht im Net, wie man am besten spielen kann, finde aber nur Cheats

dweezzu
offline

@Daywalker:

Wenn du aufs Spielerische mehr Wert legst als auf Präsentation oder Lizenzen, greif doch einfach zu Pro Evolution Soccer.

Und zu TDU:
Ich fand die Rennen damals eher schwach. Bis auf ca. zwei (das eine, über das ale stöhnen und vor allem das Maserati-Rennen) sind die doch eigentlich alle zu leicht. Wenigstens ein paar Radarfallen waren noch etwas fordernd.

Spielenachschub:
Ich wollte ja eig. bei Guitar Hero II zuschlagen, aber das wird wahrscheinlich wohl doch erst mal nix. Die einzige Möglichkeit noch schnell etwas Geld ab zu zwacken, wäre es DS-Spiele zu verkaufen. Aber die wollte ich eigentlich vorher schon durchspielen. Scheiß Studiengebühren.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hallo,

zuerst möchte ich mich selbst huldigen (Selbstverherrlichung rulz ) => 500 Green Orbs in "Crackdown" gefunden - bei 499 bekommt man die Krise und dann schwebt der letzte auf einer Kuppel, die man garantiert schon hochgekraxelt ist...Hell Yeah!
Die 300 Blauen habe ich noch nicht alle, doch das ist mir egal...

Am Freitag habe ich meine Goldmitgliedschaft um 3 Monate verlängert und dazu noch Kameo + PGR 3, für insgesamt 25€, bekommen. Ein Angebot, welches ich nicht abschlagen konnte. "Kameo" macht bestimmt Spaß und "PGR 3" kann man auf dem Flohmarkt verkaufen.

Kleiner Tip - Der US-Account lohnt sich immer öfters. Zu "300" gibt es einen weiteren Trailer (2 Minuten lang - der Film wird einfach geil *hype ungern, aber die Optik ist der Hammer, Popcorn-Kino vom feinsten*), dann kann man sich unter anderem die "Shrek, TMNT, Simpson-Movie oder F4-Rise of Silver Surfer" -Trailer downloaden. Freue mich darauf, wenn die 360 auch hierzulande als TV-Serien, KinoFilm-Plattform genutzt wird. Nur die Preise sollten etwas moderater sein. 160 Punkte für eine 32 Minuten-Folge in 480p halte ich schon für ein wenig überteuert - gar 600 Punkte für HD-Filme.

Der März ist zum Glück ein Monat, wo mal keine Games erscheinen, die mich tangieren. Beim durchzählen der Liste, kam ich auf...ach egal *lol*...irgrendwie Wahnsinn...und ich frage mich immer, wo mein Geld geblieben ist. Wie findet ihr eigentlich Need for Speedarbon. @Dwee, hier bitte nicht weiterlesen , habe es für "PES 6" getauscht *duck*...aber lag doch nur rum und Hertha BSC vermiest mir das Spielen oder Anschauen von Fussballspielen.

@Daywalker: Und, wie weit bist du inzwischen? Dümpel selbst bei 45% rum, doch werde es die Tage weiterspielen. Die normalen Kämpfe lasse ich alle auf "Auto" laufen, nur bei den Bossgegner greife ich ein. Omg, nun bin ich raus und die Einleitungen (A-Taste drücken) werden mir beim Wiedereinstieg echt fehlen *g*.

@Dweezzu: Ein Rat, pusche deine Charakter nicht zu sehr mit Level-Aufstiegen. Die Gegner passen sich deinem Level an und meistens sind die Kämpfe *man kann in den Optionen zur Not am Schwierigekeitsgrad schrauben* schaffbar...aber...die NPC's, die dich ab und zu begleiten, werden leider nicht stärker und sterben dann schneller, wenn sie auf ein Level 21 Monster treffen. Mit "Knights of Nine" habe ich ca. 170 Stunden in das Game gesteckt (155 h März 2006 und jetzt nochmal ca. 15 Stunden für das Addon). Das schreit nach mindestens 3 Extra-Semester ...und weitere Addons und RPG's ähnlicher Machart sind schon angekündigt...hehe.
Das demnächst erscheinende Zusatzpaket "Shivering Island" soll 2400 Punkte kosten...hmm...ergo 2x 2100 Punkte argh! Naja, dann bleiben noch 800 für "Worms" und 1200 für "Castlevania"...stelle jedoch gerade fest, das diese Rechnung nicht aufgeht...Mist.

@Ash, wenn du mal wieder Lust auf das Game hast, grase mal die Daedra-Shrine ab. Sehr viele witzige Nebenquest, die man dort noch finden kann. Das würde zumindest die 50 Mehrstunden erklären *g*.

Okay, sorry fürs zutexten, schöne Woche und bis später

Toorch
offline

Eben im Abaton Hamburg: Nachtzug nach Lissabon (Preview-Vorführung).

Wunderbarer Film über Freundschaft, Liebe, Widerstandskampf, Poesie, Philosophie, Glaube und Hoffnung zu Zeiten des Salazar-Regimes, umrahmt von der Reise eines Mannes, der aus seinem eingefahrenen Leben ausbricht.

Regie hat Bille August geführt, die Besetzung bestreiten u.a. die großartigen Jeremy Irons, Martina Gedeck, August Diehl, Bruno Ganz, Christopher Lee, Jack Huston und Mlanie Laurent.

Absolut empfehlenswert

MfG
Toorch

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh, ich hatte schon sehr viel Spaß mit der PS 2, aber weh getan oder nachträglich wegen des Verkauf's getrauert? Nö!

Naja, meine Einstellung hat sich grundsätzlich geändert, ich sammle nicht mehr (meine letzten PS 1 und Mega Drive Perlen *US RPG's* habe ich bei Ebay oder auf Flohmärkten verscherbelt). Rückblickend habe ich nie wieder eines dieser Spiele gezockt (immer irgendwie das neuste, aktuellste Game), das ich nur sinnlos meinen Keller damit überfüllte... Aus der Dreamcast-Zeit habe ich noch PSO **, da dieses Game mich wirklich sehr lange "beschäftigt" hat. Bei Konsolen ist es ähnlich. Sehr lange stand ein Mega Drive neben einem N64 neben einer PS one neben einem Dreamcast - aus & vorbei, nur noch die 360 - das macht Fun - jedoch bin ich auch Grafikfetischist und deshalb wohl etwas anders "gepolt"

Kann man da auch 2 Spielerprofile erstellen,...

Ja, du kannst endlos Profile erstellen - am besten Online, weil dir dann auch gleich angezeigt wird, ob der Name schon vergeben ist. Wenn deine Frau mit ihrem Profil zockt, hat sie einen eigenen Speicherstand. Gehst du mit deinem Profil rein, hast du einen eigenen Speicherstand. Desweiteren kannst du einen jap., amerikanischen, össi und sonstwas Account einrichten. Interessant deshalb, weil auf den jap. und amerikanischen Xbox-Live-Servern manchmal andere Inhalte (Demos) zum downloaden sind - Hintergrund: einige Spiele wie "Quake 4", "Fear" oder "Condemned" werden mit kritischem USK-Auge betrachtet und deshalb nicht angeboten.

Naja, habe mir Play & Charge Kit geholt (kostet wohl nur noch 19,90? - irgendwo gelesen - hatte damals noch 30 Euro bezahlt). Auch wenn die Lidl AAA ziemlich gut sind (in meinem mp3-Player halten die ewig), wird es bestimmt irgendwann teurer. Aber Achtung, es gibt wohl schon ein verbessertes Play & Charge Kit. Bei mir dauert es schon ca. 1-2 Wochen, bis ich wieder aufladen muss, doch bei anderen ist es nach 1-2 Tagen entladen (hängt wohl auch mit der Spielzeit zusammen gg). Das neue soll stark verbessert sein, doch genau Infos habe ich leider nicht.
Was leider schlecht gelöst ist, ist das Blinken am Pad, wenn sich das Akku langsam leert. Es blinkt permanent, obwohl man noch ca. 6-7 Stunden oder länger zocken könnte. Hinweissignale schön und gut, aber nicht, wenn es so penetrant ist. Bei einigen Games fällt es nervig auf, bei anderen Spielen merke ich es nicht, sondern erst, wenn ich den Hinweis auf dem Bildschirm erhalte ->"Bitte Pad anschliessen"<-

Kannst ja hier mal ein paar Rezensionen lesen wenn du Lust hast...
http://#/Xbox-360-Play-C...8&s=videogames

Partitionator
offline

Zitat von TrippleD:
Ganz Android ist doch nur ein schlecht zusammengeklautes System.
Das kann gut sein das es zusammengeklaut ist, aber auchnicht weniger als iOS . Es wäre auch irgendwie sinnlos immerwieder bei 0 zu beginnen...
Von schlecht merk ich auch nichts... Aber das kann auch dran liegen das ich ehr das Vanilla Android von Google einsetz und nicht von Samsung mit diesem hässlichen Touchwiz...

Viele Funktionen funktioneren nicht optimal oder behindern sich gegenseitig.[/QUOTE]
Das kann ich nicht unterschreiben, hab sowohl Android als auch iOS... Bei mir funktioniert alles was ich benutz...
WIe sollen sich da Fuktionen gegenseitig behindern? Das musst du mal genauer beschreiben...


Das Meiste gab es schon lange bei anderen Linux Distributionen und Programmen bzw. Apps.
Was willst du jetzt damit aussagen?

Android ist eh das lächerlichste System von allen. Viele Funktionen und viel Bling Bling. Null Stabilität, null Sicherheit und null Qualitätsstandards.
Teilweise einfach nur redundant zu dem was du oben sagtest und ohne jegliche Begründung, Beispiel etc...

Zur Stabilität: Hm das letzte mal ist es abgestürtz... hm mal überlegen, achja als ich über die Entwicklertools unter Bad Beheavoir auf kill System Server gedrückt hab weil ich einen Weg gesucht hatte um nen Hotreboot auszulösen...

Aber sowas wissen die Android User eh nicht. Keiner weiß so wenig über das eigene System wie die Android User. Was auch vieles erklärt. Da sind selbst Apple User richtige Experten im Vergleich.
Ich würde mal behaupten Unwissende User gibt es auf beiden Seiten...
Aber sag mir doch mal was über den Systemaufbau bei Android oder iOS weiß was du weißt aber ich nicht...

Fazit zu deinem Post: haltlose Behauptungen ohne jegliche Begründung. Also eigentlich ziehmlich inhaltlos dein Post... aber hauptsache gehatet gell...

dweezzu
offline

Hab Kotor immer noch nicht gespielt (bis aufs Anspielen).
Und Halo 2 habe ich auch noch nicht durch, aber gerade vorgestern noch gespielt. Und da ich jetzt im zweitletzten Level bin, denke ich es auch noch zu schaffen. Bis dahin wirklich cool, aber Halo 1 hat mich mehr gefesselt, wahrscheinlich auch nur, weils neu war.

Und ich habe mich jetzt eine Reihenfolge geeinigt, in der ich meine restlichen Xbox-Spiele durchspielen will.

Nur wäre es viel schneller zu schaffen, wenn sie alle auf der 360 liefen (die nehme ich nämlich mit in die Studentenbude, d.h. Xbox 1-Spiele kann ich nur noch am WE spielen).
Naja...also erst mal Halo 2 zu Ende,
dann Riddick (auch schon kurz angespielt, sehr guter Eindruck), Psychonauts, Mercenaries, Fahrenheit, Far Cry: Instincts, Star Wars - Knights of the Old Republic, Conker: Live and Reloaded, Shenmue II, Oddworld: Strangers Vergeltung, Fable: Lost Chapters, Lego Star Wars, Yager (liegen hier fast alle noch eingeschweißt rum)...der letzte Xbox-Titel auf meiner Liste ist dann Prince of Persia - The two Thrones. Dann wäre ich fertig mit dem schwarzen Kasten.

Nebenbei noch NSMB und Castlevania für den DS, Oblivion und TDU für die 360 (Kameo ist bestellt, PES6 wird wohl gekauft, über SC: DA und GoW wird schon gesagt stark nachgedacht).

Ich arbeite meine Liste ab, kaufe interessante Titel, aber spiele viel zu wenig.
Der Haufen wird größer und größer...man, was ein Stress.

Übrigens soll die NFS: Carbon-Demo extrem schäbig sein, so dass ich mir das GB gespart habe (außerdem sitze ich ja an TDU und warte auf Forza 2). Sonic habe ich selbst getestet und es war die bis dahin erste Demo, die ich wieder gelöscht habe (mittlerweile ist das Wrestling-Spiel dazugekommen). Sonic hat mir nicht mal ansatzweise gefallen.

Puh...das reicht erst mal....


dwee

Number
offline

Tja, wenn du das so siehst, bitte. Flüssige Frameraten sind definitiv was anderes und auch diverse Mags haben über die Ruckelei berichtet. Du hast da ganz sicher keine Ausnahmesoftware. Daß die Ruckelei allerdings derartig extrem ist, das hätte ich mir wirklich nicht träumen lassen.

P.S.:

Oder hast du die Box an einem normalen PAL-TV laufen und nutzt daher die HDTV-Auflösung nicht? Ich habe es an einem HDTV-Gerät gespielt.

Bj0ern
offline

PC-Spiele bzw. "Games on Windows" werden nicht auf der Xbox 360 spielbar sein.
Die 360 unterstützt auch nicht alle Features, die man mit Windows Vista und DX10 haben wird. Es wurde aber in Aussicht gestellt, dass PC Spieler online gegen Xbox 360 Spieler antreten werden können. D.h. Live wird wohl auch auf den PC angewendet werden.

Gruß
Bj0ern

stefanniehaus
offline

Eigentlich steht doch schon alles hier im Thread

Nochmal: Es gibt 2 Arten von Brandings:
Hardwarebrandings: z.B. auf dem Gerät angebrachtes Betreiberlogo. Sowas gibt es in der Tat so gut wie nicht mehr.

Weit verbreitet sind aber Softwarebrandings. Dann ist beispielsweise das Startlogo angepasst worden oder es werden (providerbeogene9 Apps mitgeliefert, die bei den freien Geräten nicht dabei sind. Es gibt auch Branding-Varianten, wo nur die Interneteinstellungen bereits vorgenommen wurden.

Mit SIM-Lock oder Net-Lock haben Brandings aber nichts am Hut.

Walez
offline

(Threadstarter)
Eine weitere Demo steht seit einigen Tagen auf dem US-Account zum downloaden bereit ---> "Dead Rising"!!

Hier ein Tipp. Sollte euch das Erstellen eines US-Account zu kompliziert sein und ihr habt einen Freund "zur Hand", der selbigen schon besitzt, laßt euch einfach das Passwort und den Namen des Account geben und ladet euch die Demo runter. In Deutschland wird die Demo wohl nicht erscheinen...

Die Dürrezeit hat bald ein Ende, in ca. 3-4 Wochen erscheinen endlich wieder ein paar gute Games (vermutlich )
-"Dead Rising & Saints Row" sind für Anfang September angekündigt. "Just Cause" dürfte auch bald in den Startlöchern stehen

Walez
offline

Zitat von play3:
in den 70 bis 80 Jahren waren die Engländer aktiver was Filme und Serien an geht sehr schade das heute nix mehr kommt .
Filme weiss ich nicht, doch was Serien anbelangt, sind die Briten besser denn je im Geschäft und haben in letzter Zeit und den letzten Jahren teilweise gute bis sehr gute Serien und Staffeln auf den Markt geworfen:

Broadchurch, Peaky Blinders (!!)

Sherlock (mit Cumberbatch top), Misfits, Luther (Elba is Heimdall, over the top als Luther), Downtown Abbey, Torchwood (3.-4. Staffel), Dr. Who, Life on Mars, The Office, IT Crowd, nur um einige Eigengewächse zu nennen, dazu historische Co-Produktionen ala Viking, Rome etc.

Apropos geniale Serien

Wayward Pines mit Matt Dillon als Secret Service Agent...gestern mit einem Buddy 6 Folgen am Stück geschaut, mehr gibt es auf Sky noch nicht und purer Mindfuck, unglaublich skurril, spannend, einfach gucken...
Geändert von Walez (29.06.2015 um 13:46 Uhr)

Walez
offline

Hatte vorgestern ca. 90 Minuten James Franco dabei beobachtet, wie er versucht einen riesigen Felsbrocken von seinem eingeklemmten Arm herunter zu bekommen...kein leichtes Unterfangen und keine Minute langweilig, obwohl die Kamera zu 80% "fast nur" auf Franco draufgehalten hat. Zur Auflockerung wird man zwischendurch mit Francos Halluzinationen unterhalten. Der Film ist teilweise sehr intensiv, obwohl fast jeder die Geschichte vom eingeklemmten Kletterer kennen dürfte...

9 von 10 ausgewichenen Felsbrocken

Walez
offline

(Threadstarter)
Oh, hielt es letztens für einen Schreibfehler, als ich in der Games aktuell 3.Quartal las. Einerseits wirklich schade, andererseits bin ich froh, das etliche Games nach hinten verschoben worden sind (Bioshock, Mass Effect), da ich nun erstmal wieder ein wenig sparen kann. Wobei, auf "Mass Effect" habe ich mich wirklich gefreut & tue es natürlich immernoch.

Der Beta-Code für "Halo 3" war doch in "Crackdown" enthalten oder?

Walez
offline

(Threadstarter)
Achja, noch ein Xbox-Tip (nix 360 !! )

"Dreamfall-Longest Journey" - Hatte es die Tage mal ausgeliehen. Es ist sehr schön erzählt, das Interface für ein Adventure gut umgesetzt (auf Konsole) und die Optik nicht übel - ABER, es gibt halt keine Punkte

@Dweezzu *schäm* "Psychonauts" habe ich irgendwann nicht mehr weitergespielt, war zuletzt im Zirkus und leicht genervt. (Messerwerfer)

Walez
offline

(Threadstarter)
Danke @Hoover, bin seit MagnumSet-Veröffentlichung ein Konsolero. Von 2004-Ende 2005 habe ich es mit einem PC probiert. Nachdem ich letztes Jahr ein "neue" Graka eingebaut habe, wäre diese Jahre ein neuer Prozessor und Mainboard fällig gewesen...dazu das hinterherjagen von Patches, damit die verbuggten Games trotz ansprechender Hardware halbwegs ruckelfrei und vernünftig laufen...ARGH! Nun nenn ich eine NexGen mein Eigen und bin absolut zufrieden. Ansprechende Optik nebs guter Steuerung, keinem Downloaden von Patches und nahzu ruckelfrei!

dweezzu
offline

Hey, Walez
hatte bei Live noch nicht geantwortet, da ich a) nur online war, um die Demo zu ziehen (also nicht dran saß) und b) den Text per Pad hätte reinkloppen müssen.

Ich habe gestern noch die Maserati-Herausforderung gestartet und nach fünf Versuchen noch nicht geschafft. Hatte mir sogar extra den MC12 gemietet, es aber trotzdem nicht geschafft. Bisher das im Spiel, was mich am meisten gefordert hat (vllt auch das erste, das mich wirklich fordert!?).

Die SC: DA-Demo finde ich auch nicht so berauschend. Das Spiel steht jetzt erst mal in Klammern auf meiner Liste.

Du gerätst also gerade in einen PSU-Wahn.
Ich habe solche Spiele bisher immer gemieden. Ich will nicht süchtig werden und erst recht keine monatliche Gebühr bezahlen (zusätzlich zur Live-Gebühr).
Auch WoW habe ich aus den gleichen Gründen nicht angespielt (btw: Kennt jemand die South Park-WoW-Folge? looool).
Außerdem habe ich ja mit Oblivion und Kameo erst mal was zu spielen.

Bis später

Walez
offline

(Threadstarter)
Eins noch *ja ja * Hatte mir vor kurzem ein MacMini gekauft und stand nun vor dem Problem des ständigen umstecken am Alice-Router (1Port-Politik :-C). Nach etlichen expliziten Fehlauskünften (Mac soll bei Routern wählerisch sein und die Xbox nimmt auch nicht jeden, aber hier wohl nur im WLan-Bereich), unter anderem wollte man mir ein WLan-Router (4Ports) für 90 Euro verkaufen, hatte ich das Glück, in einem PC-Fachgeschäft auf fachkundiges Personal zu treffen. Mir selbst schwebte immer ein Switch für ca. 20 Euro vor - es sollte doch möglich sein, den DSL-"Fluss" zu teilen (ala Scart-Konverter ), was laut "Expertenmeinung" vom Saturn nicht ginge und sogar 2 Geräte gleichzeitig betreiben. Um es kurz zu machen, der Switch wurde gekauft (8 Ports=ca. 19 Euro), die Geräte angeschlossen und es läuft wie geschmiert. Wenn ihr auf WLan verzichten könnt und mehrere Geräte anschliessen wollt, kann ich euch die No-Name-Switch empfehlen.

Jetzt aber...bye.

Walez
offline

Transformers 3

Reisst die Stadt nieder, lasst den Himmel brennen, zerschmettert alles, Zerstörung pur, bis dir die Augen und Ohren bluten . Ganz ehrlich? Ich fand Transformer 3 einfach geil. Wer weiß, vielleicht war es einer dieser Tage, wo es mir gelang, mein Gehirn auf Durchzug zu schalten, doch gottseidank war ich damit nicht alleine, denn meine mitguckenden Buddies hatten ebenfalls das Glück. Dieser Film ist der totale "Action-Overkill", absolut auf Highspeed getrimmt und sowas muss man sich einfach mal gönnen. Dazu gibt es etliche witzige Szenen, hier und da auch ein paar rührselige und last but not least ein zauberhaftes Eyecandy, wobei ihr sicherlich ein paar Stunden in der Schauspielschule gut tun würden - man merkte ihr das Modelldasein noch zu sehr an. Lange Rede, kurzer Sinn - Geht einfach in diesen Film rein, es lohnt sich und das sage ich als "patentiert-beglaubigter" Verächter der Vorgänger (Teil 1 grenzwertig, war mir zu albern, Teil 2 noch alberner, dafür von der Handlung ein Tick unterhaltsamer (mE))

10 von 10 dem Megatron mal wieder ein Schnippchen geschlagen

PS: 3D Ja oder Nein? Normalweise kein 3D, da ich kräftige Farben liebe und auch gerne die Objekte in dunklen Szenen erkennen mag, doch der 3D Effekt in Transformers geht in Ordnung, kann man sich also anschauen, muss man aber auch nicht....

PPS: Heath Ledger = Joker = göttliche Vorstellung
Geändert von Walez (06.07.2011 um 21:44 Uhr)

TheDaywalker
offline

[quote]Ich denke eher, daß es nicht am Kabel, sondern an der X-Box liegt, die das mit dem Kabel nicht begreift und oder in 50Hz ausgibt, denn nur dann kann auch ein TFT flackern.[/img]

Die Xbox360 hat einen Bug. Obwohl im Dashboard auf 60 Hz gestellt, stellt sie in einigen Fällen nur 50 Hz dar. Schließe die Konsole an deinen Fernseher an und stelle die Bildausgabe nochmal explizit auf 60 Hz. Dann wieder an deinen TFT per VGA und schaue, ob es immer noch flackert.
Ich hatte auch das Problem, dass die Box trotz Konfiguration auf 60 Hz nur 50 Hz dargestellt hat und so lief z.B. Top Spin 2 nicht...jaja diegute Xbox360...

KBoa
offline

Hi Leuts ...

Seit langem hatte ich keine Xbox360 mehr..nun habe ich endlich wieder eine und würde gerne Online Zocken..

meine freundisliste ist =0

vielleicht hat jemand Interrese mit zu zocken und Postet seine Addy zum gemeinsamen Daddeln Quatschen...

greets Boa

Number
offline

HL2 hat Actionmässig so ziemlich alles bisherige in den Schatten gestellt. Ausserdem spielt ein Fan eines erfolgreichen Titels gerne auch eine Fortsetzung des gleichen Formats, wenn die Quali stimmt.
Das hat es ganz sicher nicht, denn von Gameplay und Story her war es schlicht und ergreifend öde.
Als Fan von HL1 habe ich es gespielt und war bitter enttäuscht. Steam war da nur das Sahnetüpfelchen, um dem ehrlichen Käufer ein Spiel zu vermiesen.
Und gegen Fortsetzungen habe ich prinzipiell nichts, wenn sie mind. eben so gut sind, wie die Vorgänger. Das ist aber bei HL2 nicht der Fall und auch CoD2 kommt imho zumindestens von der Atmosphäre her nicht ganz an CoD 1 + AddOn heran.
Leider sind sehr viele Fortsetzungen aber schlechter als die Vorgänger machen gute bestehende Systeme durch immer mehr unnötigen Ballast kaputt.
Bestes Beispield afür dürfte wohl die Tomb Raider Serie sein, deren Teile 1 und 2 ich noch heute schlicht genial finde, trotz kleiner Spielmängel.